Pressebericht 
Jazz im Park mit Ralph Maten
Mister "VV" Velvet Voice verzückt die Konzertbesucher
  
24.06.2022
D 37619 Bodenwerder
Musik/Konzert

Für Kenner der Musikszene ist er ein alter Bekannter "Mister Velvet Voice", Ralph Maten aus Hameln. "Eine große Stimme braucht kein Orchester um eine Bühne zu füllen", diesen Grundsatz der Musik stellte der Pianist mit der goldenen Stimme einmal mehr unter Beweis. Aber, dass er auch als Arrangeur das passende goldene Händchen dazu hat, unterstrich Maten in seinen Interpretationen weltbekannter Songs. Die Zuhörer hatten nie das Gefühl, dass hier eine Melodie ver- oder umgebogen wurde. Vielmehr hatten sie das Gefühl das "Original" zu hören, denn das Gefühl der Vorlagen hatte Maten so in seine Interpretation transferiert, dass genau dieses original blieb. Und auch genau dies ist eine der großen Stärken dieses vielseitigen Musikers "das Gefühl", mit dem er seine Zuhörer fesselt und auf eine Reise des Wohlbehagens mit nimmt.