Pressebericht 
Der "Kaiser Wilhelm" auf der Ehrenrunde
Viele Gäste nutzen die Chance für eine historische Weserfahrt
  
21.07.2022
D 37619 Bodenwerder
Museum/ Historisches/ Brauchtum

Wenn der "Kaiser Wilhelm" nur alle 50 Jahre zurück auf die Weser kommt, dann möchten natürlich alle einmal darauf mitfahren. Aber da das Schiff nur 270 Passagiere aufnehmen kann, muss man da schon schnell sein, einen Platz zu ergattern. So stiegen in Bodenwerder noch eine ganze Menge Fahrgäste an Bord, um auf dem 121 Jahre alten Schaufelraddampfer eine nostalgische Kreuzfahrt durch das schöne Weserbergland erleben zu können. Doch schon eine gute Stunde hatte das Wassergefährt nicht nur eine Handbreit Wasser unter Kiel, sondern auch viele Liter der wunderbaren Flüssigkeit über sich. Wie aus Eimern ergoss sich ein Gewitter über Deck. Eigentlich wäre dies ein idealer Moment für die Passagiere gewesen, das Leben der Matrosen live beim Deckschrubben zu erleben. Aber, wie heißt es so schön, nach jedem Regen kommt auch wieder Sonnenschein. Nachdem der feuchte Spuk vorüber war, genossen die Gäste ihre Weiterfahrt in frisch gereinigter Luft.