Pressebericht 
Größte Adventskerze Norddeutschlands leuchtet wieder
  
29.11.2014
D 37647 Polle
Feste/Feiern

Die weit ins Land leuchtende, größte Adventskerze Norddeutschlands (der verkleidete Burgturm) weist den Weg zum beliebten Weihnachtsmarkt. Am Wochenende 29. + 30. November findet auf dem Hof des historischen Amtshauses und dem Plateau der Burg vor den angestrahlten alten Mauern der inzwischen über die Grenzen bekannte Aschenputtel Adventsmarkt statt.

Auch in diesem Jahr wird diese Tradition von dem ausrichtenden Heimat- und Kulturverein Polle fortgesetzt. Ferner sind wieder heimische Vereine dabei und beleben mit verschiedenen Aktivitäten den Markt. Das bunte Treiben garantiert die festliche Stimmung. Um den großen, strahlenden Weihnachtsbaum laden zahlreiche weihnachtlich geschmückte Stände zum Bummeln, Stöbern und Kaufen ein. Geschenkideen zum Weihnachtsfest sind unter den handwerklich liebevoll erzeugten Artikeln zuhauf zu finden. Kinderaugen werden in dieser vorweihnachtlichen Atmosphäre zum Leuchten gebracht und Eltern und Großeltern werden an ihre Kindheit erinnert werden.

Ein mittelalterlicher Weihnachtsmarkt inmitten der Buden wird Spiele aus dieser Zeit für Kinder anbieten und an einem Backstand können die Kinder leckere Weihnachtskekse backen.

Der Duft verschiedener angebotener Speisen und Getränke wird den Gaumen kitzeln und zum Probieren einladen. Diverse musikalische Einlagen unterstreichen die vorweihnachtliche Stimmung.

Auch die beliebte Tombola mit attraktiven Preisen lädt wie jedes Jahr zum Verweilen ein. Und immer wieder mal werden der Weihnachtsmann und Aschenputtel sich sehen lassen und nach braven Kindern Ausschau halten.

Im Amtshof wird es im Theatercafé der Laienspielgruppe einen etwas ruhigeren Bereich geben, in dem Kaffee/ Tee und der beliebte Kuchen angeboten wird. Hier finden sich alle die ein, die sich mal eine Pause gönnen wollen. Der leckere Kuchen wird Naschkatzen jeden Alters glücklich machen. Die gastronomischen Betriebe um die Burg herum halten ebenfalls leckere Köstlichkeiten für die Besucher bereit.